Direkt zu den Inhalten springen

Regel 15

Farben und Sprachen

Die Großschreibung von Farben und Sprachen in Verbindung mit Verben kann man mit „was“ erfragen.

Die Farbe der Freiheit ist Orange. (Was ist die Farbe der Freiheit?)
Mein Koreanisch ist leider nicht so gut. (Was ist nicht so gut?)

Die Kleinschreibung von Farben und Sprachen in Verbindung mit Verben kann man mit „wie“ erfragen.

Sie hat den Tag im Kalender rot angestrichen. (Wie hat sie den Tag im Kalender angestrichen?)
Die Insel ist grün. (Wie ist die Insel?)

Manchmal ist beides möglich:

Sie spricht Englisch. (Was für eine Sprache spricht sie? Sie hat es gelernt, es ist ihre Muttersprache.)
Sie spricht englisch. (Wie spricht sie?)

Beispiele für Ausnahmen: Einige feste Wendungen werden kleingeschrieben.

Es steht hier schwarz auf weiß geschrieben.
Der Himmel ist grau in grau.