Direkt zu den Inhalten springen

Wiesbaden schreibt!

Der Diktatwettbewerb in der hessischen Landeshauptstadt ging in die vierte Runde! Am Mittwoch, 13. Februar 2019, hieß es in der Aula der Elly-Heuss-Schule wieder: Wiesbaden schreibt!

Schüler, Lehrer, Eltern, Leser des Wiesbadener Kurier und bekannte Wiesbadener wurden dort wieder auf die Rechtschreibprobe gestellt: Halbe Halbe oder halbe-halbe? Stillvergnügt oder still vergnügt? Lappalie oder Lapalie?

Wiesbaden schreibt wurde zum vierten Mal von Wiesbadener Kurier und Wiesbadener Tagblatt veranstaltet, wie immer mit freundlicher Unterstützung der SparkassenVersicherung. In diesem Jahr war die Nassauische Sparkasse zum ersten Mal als Partner dabei.

Material zum Üben erhielten die angemeldete Schulen von uns. Außerdem stand unsere Trainingsseite allen Interessierten zur Verfügung.

Einen Eindruck vom Finale 2019 finden Sie hier

Sie haben Fragen zum Wettbewerb oder möchten sich anmelden?
Dann wenden Sie sich gerne an:

Wiesbadener Kurier
Sina Schreiner, Projektredakteurin
Tel.: (0611) 355 5244
E-Mail: sina.schreiner(at)vrm.de